Start Das Forum Die Backyard-Werft: unsere 152VO-Modelle Utilities / Flatbottoms Baubericht FooLing < Bazinga >
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Baubericht FooLing < Bazinga >

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:25 #21

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Josh kan wieder zufrieden sein, sein Boot wird jetzt wirklich ein Boot.

Zuerst gestern mal ein par Meter tape geklebt



Und nach eine Nacht durchtrocknen ging der wieder ab, und wurde geschliffen





Der Bug jetzt ohne Spalt ...



Die Rundung in zwei Ebenen ist gut gelungen




Und jetzt ist die Beitze wieder dran :that:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:25 #22

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Special für Andy, Bilder von der Steeringbar:





Montagewinkel aus 2mm Alu, Steeringbar aus 1,5mm Alu. Unten gibts pro Seite drei Montagelöcher, 1x M3, 1x M2,5, 1x M2. Die M2,5 habe ich auf M3 vergrössert um damit zwei stabiele Befestigungspunkte pro Seite zu haben. Hinten auf den Winkel habe ich noch Auflageflächen um später die Haube zu befestigen. Das ganze wiegt jetzt 203 Gramm.

Hier noch original zum Vergleich

Quelle http://www.offshoreelectrics.com/prodimages/ose-80980_medium.JPG

(Was meint Ihr zu meiner Originalklemmbefestigung des AB's ... ? :hahaha: )
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:26 #23

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Und auch die Motorhalterung ist fertig. Ich habe eine 3mm Alu platte genommen und da 16 Löchter rein gebohrt. Die zwei oberen und unteren sind zur befestigung am Transom, die weiteren zwölf sind mit M3 Gewinde versehen. Mit genau gekürtzte Bolzen kan ich da den Motorwinkel drauf schrauben. Die Position ist dan durch versetzen der Bolzen über 23 mm stufenlos verschiebbar. Die Motorwinkelschlitze waren original 7mm, die habe ich auf 9mm aufgefeilt.



So sieht das dan verschraubt aus. Der Einstellbereich reicht von der Cavitationsplatte gerade under der Wasseroberfläche bis das die Schraubennabe so halb im Wasser ist. Ich denke das genügt.



Die Transomseite mit flush liegenden bolzen.



Der AB inclusieve Halterung, Steeringbar und Schraube wiegt jetzt 224 Gramm.
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:26 #24

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Wiederum an alle Dank für die lobende Worte! Das regt einem wirklich an zum Weiterbauen :that:

Die Halterung ist jetzt am Rumpf probiert. Ich habe da noch etwas Alu entfernt, das spart wieder 3,837 gramm .. :hahaha: :bäh: Aber wirklich habe ich es gemacht für die Optik, das sieht jetzt nicht mehr nach einem masiven Stück Alu aus.



Die Neigum am Transom ist gar kein problem. Wen man die motorseitige Halterung andersrum montiert past das wie für die FooLing entworfen: nach oben und unten etwa 5 grad Einstellbereich. Etwas Alu musste ich doch am Transomteil wegveilen, aber das macht der Stabilität nichts aus.



Und der AB zum ersten mal angehängt, mittlere Position.



Von innen



Und ein übersichts Foto

Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:27 #25

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Die luke. Vorne arretiert sie under dem Dek, hinten mit zwei Schieben aus Fleugzeugbowdenkabel.



Arretierung vorne



Und hinten. Im Cockpit habe ich dan zwei kleine Knöpfe die man rausziehen kan damit die Verriegelung freigegeben wind.



Die Luke von unten, Die zwei stück Bowdenkabel sind gut zu erkennen. Mit drei formverleimten Leisten wird das Holz in die gleiche Wölbung gebracht wie das Dek

Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:28 #26

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Hallo Xoff,

Wieso warten, das kanst Du bei die 'Miss Grace' auch noch machen. Die Verriegelung vorne hast du schon, nur hinten noch:

- Bohre zwei 3mm Löcher oben in Spant 3 nach vorne straff unter dem Dek für die Rörchen, und einkleden.
- Unten an der Luke klebst du zwei stükchen Sperrholz, gross genug das sie vor den Rörchen sitzen.
- Dan die Luke einlegen und mit einem 2mm Bohrer durch die Rörchen in das Sperholz bohren. Nur kurz berühren, dan hast du eine Markierung.
- Jetzt die Luke abnemen und die Markierungen auf 3mm bohren. Ganz wenig aus der mitte nach oben (0,5mm högstens), dann sitzt das Innenkabel später ein wenig straf und hält die Luke gut.
- In den Bohrungen noch zwei weitere Aussenrohren kleben (Epoxy oder Stabilit), und die Verriegelung ist ferig.
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 23 Jan 2013 22:45 #27

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
So, jetzt kann es hier Live weitergehen. Wie ich sehe ist dies dan auch gleich der längste Baubericht ... :blink: :woohoo: Und dann habe ich noch alle Beiträge ohne Baufoto's weggelassen! :silly:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jo_S

Baubericht FooLing < Bazinga > 26 Jan 2013 03:50 #28

  • Jo_S
  • ( Administrator )
  • ONLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 6436
  • Dank erhalten: 2611
Lex, ein sauschönes Boot und eine ganz tolle Arbeit! Die wird 1A fahren, da bin ich mir sicher.

Allerdings... es gibt da vielleicht doch ein winziges Problem...

... es könnte sein, dass du dich nach einem neuen Fahrer umsehen musst. Ich habe nämlich irgendwo hier im Forum gehört, dass Josh durch ein paar harmlose Bemerkungen wohl plötzlich in ziemliche Schwierigkeiten geraten ist... :sick:
Keep the flat side on the water!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 26 Jan 2013 14:02 #29

  • Lex Verkuijl
  • ( Supermoderator )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 4187
  • Dank erhalten: 2227
Stimmt Jo, ich habe auch sowas gehört. Ich habe wieder neue Foto's machen wollen, aber er ist nirgens zu finden. :huh: Er wird doch nicht selber ein Smartphone haben und die drei Kerle gesehen haben? Wird es jetzt doch noch ein Jack Bauer ..? Schade, ich hatte mich gerade so an Josh gewöhnt! :unsure:

Na, dan mal foto's ohne ihn. Der Rumpf ist jetzt mit vier schichten Mahonie Beitze und danach zwei mit klarem Bootlack versehen. Ich habe das vor dem Laminieren der Unterseite gemacht so das ich das Holz nicht verschmutzen kan mit Laminier-epoxy. Das wüde dann flekken geben in der Beitze.

So sieht sie jetzt aus (Steuer noch in der Grundierung)





Ein Blick im Cockpit



Es kommen noch ein oder zwei Schichten Klarlack drüber, aber dan sollen zuerst die Aufkleber mit Startnummer, Name und die Hal Kelly Logo's drauf. Dan sind die schön Geschützt. Aber erstmal jetzt den boden Laminieren. Und weiter suchen nach Josh, der verflikste Kern wird sich hier wohl irgentwo versteckt haben .... :whistle: Der soll sich mal die Finger vom Rechner lassen, jetzt sieht man was da passiert .. ! :angry:
Gruss, Lex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Baubericht FooLing < Bazinga > 26 Jan 2013 18:19 #30

  • jan
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Class F Hydro Racer
  • Beiträge: 3058
  • Dank erhalten: 811
Toppie Lex
B)
Alt genug, um besser zu wissen,
Aber jung genug, um es anders zu machen


Jan
:rc:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum